Startseite  |  Impressum  |  Kontakt  |  Datenschutzerklärung

Umwelt- und bautechnische Planung und Beratung

Entsorgungsmanagement

 

Bei der Ausführung von Tiefbau- und Bodensanierungsmaßnahmen fallen in der Regel größere Mengen an kontaminiertem Bodenaushub an. Bodenaushub ist als Abfall nach den Regelungen des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes (KrwG/AbfG) zu entsorgen bzw. zu verwerten. Die envi sann GmbH bietet Untersuchungen zur Deklaration des Bodenaushubs an und organisiert in Abstimmung mit den zuständigen Behörden die optimale Entsorgung.


Zur Entsorgung von kontaminiertem Bodenaushub stehen heute eine Vielzahl von Verfahren zur Verfügung, mit denen eine wirtschaftliche Verwertung des Bodens und seine umweltgerechte Rückführung in den Stoffkreislauf gewährleistet werden kann. 


Da je nach Art und Ausmaß der Schadstoffbelastung die Entsorgungskosten bei Tiefbau- und Sanierungsmaßnahmen einen hohen Anteil der gesamten Baukosten in Anspruch nehmen können, ist die Auswahl geeigneter Entsorgungswege entscheidend für die Gesamtkosten einer Baumaßnahme.

 

Überblick unserer Leistungen zum Entsorgungsmanagement»

Schwerpunkt: Altlastenerkundung

bodenprobenahme 1

Wir übernehmen:
  • Erfassung von Altlasten und Umweltschäden
  • Gefährdungsabschätzung
  • Bewertung von Immobilien hinsichtlich Altlastenrisiko
  • Felduntersuchungen
  • Laboruntersuchungen

 

direkt zu unseren Leistungen»


Schwerpunkt: Altlastensanierung

Bodenaushub mit Wabe (Ausbaggern)

Wir übernehmen:
  • Durchführung von Sanierungsuntersuchungen und Vorversuchen
  • Sanierungsplanung
  • Bau- und Sanierungsüberwachung
  • Sanierungsdokumentation
  • Projektsteuerung

 

direkt zu unseren Leistungen»


Schwerpunkt: Grundwassermodellierung

Wir verwenden:
  • Grundwasserströmungsmodelle
  • Schadstofftransportmodelle


direkt zu unseren Leistungen»


Powered by CMSimpleuhr | Template: ge-webdesign.de | Login